Krankenkassen

 

Für die Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse brauchen Sie eine Zusatzversicherung. Die Überweisung durch einen Arzt ist nicht notwendig.

Wenn Sie keine Zusatzversicherung haben und trotzdem von meinem Angebot profitieren möchten, tragen Sie die Kosten selber.

 

Bei den meisten Krankenkassen-Zusatzversicherungen bin ich als Heilpraktikerin anerkannt. Nicht alle Versicherungen vergüten alle Therapiearten.

 

Am besten rufen Sie Ihre Versicherung an und fragen nach, ob ich auf ihrer Liste als Heilpraktikerin aufgeführt bin. Sie können dort auch fragen, welche Therapiearten Ihnen vergütet werden.

Bei Bedarf lassen Sie sich vor Therapiebeginn die Kostengutsprache für die gewünschte Methode durch Ihre Zusatzversicherung bestätigen.

 

Wenn Sie nicht sicher sind wie Sie vorgehen sollen, berate ich Sie gerne.

 

NVS A            Nummer 2936

EMR               ZSR Nummer X523979